The 1 Mio. $ Anal-Sex-Tape w/ „Teen Mum“: Farrah Abraham

Ist Miss Farrah Abraham (* 31. Mai 1991 in Iowa, USA), bekannt aus der MTV-Reality-Soap Teen Mom (deutsches Pendant zB „Teenie Mütter“ auf RTL2 oder „Teenager werden Mütter“ auf ATV), die 1-Mio.-Dollar-Mutter (Töchterchen, Sophia Laurent, wurde am 23. Feb. 2009 geboren)?

Gerüchteweise soll auf Farrahs Bankkonto, für ihr soeben erschienes Tape Farrah Superstar: Backdoor Teen Mum, am Ende knappe eine Million Dollars (zum Vergleich: ein gut gebuchtes XXX-Sternchen schafft es auf ein Einkommen von USD 200.000 bis 300.000 im Jahr), an Fixgage und Beteiligungen, landen.
Sie offeriert uns tatsächlich so einiges, was sich doch durchaus gut verkaufen sollte: einen heißen Body, Arschverkehr, Facial, Squirting… Ihr Partner für die Abfolge von Stellungen? Niemand geringerer als James Deen, einer der aktuell männlichen und jungen XXX-Stars.

Spätestens jetzt ist klar, dass hier etwas mit Kalkül von Farrah geplant und folglich gemeinsam mit dem Studio Vivid umgesetzt wurde: eine klassische Gonzo-Szenerie mit dem kleinen, aber wohl feinen Unterschied, dass hier ein C-Promi in heißer und selbstbewusster XXX-Manier seinen großen (und nachhaltigen?) Auftritt hat…

Das könnte Dich auch interessieren...