New Vivid-Girl Allie Haze / Emmanuelle „Reloaded“

Allie Haze unterzeichnete vergangene Woche einen exklusiven Vertrag als neuestes Vivid Girl, als sie in Frankreich beim 64. Cannes Film Festival anwesend war. Sie war in dieser Woche auch ein heißes Thema in den französischen Nachrichten, die berichteten, dass die 23-jährige Kalifornierin von Produzent Alain Siritzky ausgewählt wurde die Rolle der Emmanuelle in einer neuen Serie von neun Filmen zu spielen.

Darüber hinaus – nicht nur ein Vivid Girl zu sein – gewann die atemberaubende Brünette vor kurzem den Preis als Best New Starlet von XRCO, der X-Rated Critics Organisation. Ihre Auswahl als Emmanuelle verdankt sie Alain Siritzky, dem Produzenten und Executive Producer der früheren Filme dieser Reihe, der auf eine weltweite Suche nach einer passenden Schauspielerin für die neue 9teilige Filmreihe ging, die außerdem in 3D gedreht werden soll.

Medienberichten zufolge soll die „neue“ Emmanuelle die Marke Erotik des Coming-of-Age-Serie behalten, aber gleichfalls soll sie das jüngere Publikum ansprechen, da sie die phantastische Geschichte einer jungen Frau und ihre Reise ins Erwachsenenalter erzählt.

Allie Haze, signed last week to an exclusive contract as the newest Vivid Girl, is in France for the 64th Annual Cannes Film Festival and was the subject of stories this week in the French news, which reported that the 23-year-old Californian has been chosen by producer Alain Siritzky to play the role of in a new series of nine films.

In addition to being named a Vivid Girl, the stunning brunette recently won the honor of Best New Starlet by XRCO, the X-Rated Critics Organization. Her selection as Emmanuelle comes after Siritzky, who was producer and executive producer of the earliest films in the series, went on a worldwide search for an actress to star in the new nine-film series, that will be shot in 3D.

Media reports indicate that the „new“ Emmanuelle retains the trademark eroticism of the coming-of-age series, but is designed to appeal to younger audience as it tells the fanciful story of a young woman’s journey into adulthood.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.