Joe D’Amato Classics

Written by Max Romeo on. Posted in Porn Gossip

Joe D'AmatoDer italienische Kultregisseur Joe D’Amato († 23. Januar 1999 in Rom) begann sich in den 70er Jahren dem Genre des Erotikfilms zu widmen. Was mit Softcore, wie den Black Emanuelle-Streifen mit Laura Gemser, einen Anfang fand, so war sein Wirken ab 1994 ausschließlich dem HC-Bereich zugewandt. Als leidenschaftlicher Filmemacher hat er sich stets jenem Film-Genre gewidmet, welches zum gegeben Zeitpunkt als wirtschaftlich einträglichsten galt, da er ab den 70er Jahren fast alle Filme auch selbst produzierte und somit auf den finanziellen Erfolg angewiesen war. In dieser Hochzeit des XXX-Genres hat er auch mit Darstellern wie Roxanne Hall, Laetitia Zappa, Kelly Trump, Peter North, Rocco Siffredi… gearbeitet bzw. teilweise auch (indirekt) zum Durchbruch verholfen.

D’Amato ist folglich nicht nur eine Koryphäe des (S)Exploitation Films, sondern hat uns auch erstklassige 35mm-HC-Spielfilme als filmisches Erbe hinterlassen, die mit Recht als Klassiker des Genres gelten!

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren